Lars Jane Dahn    schreibnetz.de-----

zurück
zurück ZURÜCK
zurück






 


Geständnisse des Lars Dahn

SCHWINDEL: Als Kleinkind bin ich vom Vertigo gefallen, also leide ich unter Schwindel und Flugangst zugleich. Dieser Umstand bringt den kleinen Vorzug mit sich niemals den Gefahren der Aeroplane ausgesetzt zu sein. Ich bescheide mich bei meinen Wegen auf Schiffe und Seekrankheit; das genügt mir vollauf und über.

NEIGUNG UND TALENT: Beruf und Berufung treffen sich. Ich habe ein überdurchschnittliches Erinnerungsvermögen für Namen und Zahlen. Ich kann eine normale Buchseite innerhalb einer einzigen Sekunde nach Namen, Daten, Fakten und Zahlen abscannen. Ich kann, und dies ist sehr wichtig: verknüpfte Namen (genealogische Strukturen) sehr lange in meinen Hirnzellen abspeichern. Ich bin also Ahnenforscher, weil ich für diesen Job prädestiniert bin.

-- WOHNSITZ:

- Ein unveräußerliches Legat in Deutschland mit zugehörigem (anteiligem) Nießnutz in einer genossenschaftlichen Vereinigung (bei Marburg);


- eine Holzhütte in Schweden;

- und eine Mansarden(eigentums)wohnung (67,40 qm) in Südtirol. (002) Zuweilen kommt es zu einem Tausch und ich habe mein Domizil in einer gänzlich anderen Weltengegend.
VERMÖGEN: Durch vortäuschen falscher Fakten ist mein Aktienvermögen von sieben auf sechs Stellen geschrumpft. Schuld daran trägt ein als Berliner Rechtsanwalt auftretender Komödiant der ehemals als Sänger, Teppichsammler und weltweit agierender Fernfahrer auffällig wurde,- sowie ein sogenanntes Wunderkind welches mit fünfundzwanzig Jahren bereits einen Doktorhut der Rechenkünste mit sich herumtrug. Bisher habe ich noch keine Anzeige erstattet. Die menschliche Enttäuschung wiegt mehr als der Schaden.

SCHULBILDUNG: Keine. Meine Lebensumstände und die Vorsehung meiner Erziehungsberechtigten versagten es mir zeitlebens in den Genuss des Besuches einer staatlichen oder klerikalen Schule zu gelangen. Ob dieses Umstandes bin ich nicht traurig.

NEIGUNGEN, INTERESSEN: Alte Sprachen, - Schriften, - Drucke, Kernphysik, Astrophysik, Metaphysik, Astronomie, Literatur, Schach, Mathematik, Musik, Filme, Gauss, Riemann, Norbert Bolz, Zarathustra, Joschka Fischer...

ABNEIGUNGEN: Flugzeuge, Astrologie, Grüne, Thomas Mann, Goethe, Manfred Krug, Ron Sommer, Martin Heidegger, Adolf Hitler, Napoleon, Alexander der Grosse, Ludwig der Kahle, Karl der Fromme, Pornokratie, Hedonismus, Faschisms, Dummheit...


Wer ist Lars Dahn?

Ich besitze drei Pässe

Italien als: Giovanni Nepomuk Lassaro Amadeo Huber-Dahn Cingali

Deutsch als: Johannes Nepomuk Lars Dahn

Schweden als: Lars Jane Dahn

und das alles sehr legitim.

Dazu bin ich USAmerikanischer Staatsbürger (Ich bin in den USA geboren).

Meine Mutter (Huber) ist aus der autonomen Region Südtirol (It.) und mein Vater (Dahn) ist gebürtiger Schwede. Beide stammen hälftig aus urvolksdeutschen Landstrichen.

V: Dahn; VM: Jepsen; VMM: Hanslik - M: Huber; MM: Cingali; MMM (Mutter der Mutter meiner Mutter): Spyra.

Spyra und in früheren Akten auch Saphier, S(c)hapi(e)r(o/a) et al - ist eine aus Speyer (einer alten Domstadt in Deutschland) stammende jüdische Gruppe. Entgegen den üblichen Bräuchen der überkommenen Monarchien und Regentationen (Papst/Dalei-Lama) der patrinomisierten Welt, bestehen die Juden (als gültiges Qualifikationsmerkmal) auf einer matrilinearen Sippschaft. Nach jüdischem Verständnis bin ich somit auch: Volljude.

Aus LITERATUR - Edition 2003

Lars J Dahn -II-2007