ZU SUB-WAY "Lars Dahn"
HIER ! ZU "Literatur" ZU "Internetistik" ZU "Altes/Neues" ZU "Information"
Lars Dahn 2007 Zur Startseite Diese Seite
schreibnetz
Sie sind im Foyer LARS DAHN

strip

 Sie befinden sich im FOYER der Redaktion "Lars Dahn"

"Lasst alle Hoffnung fahren!" empfiehlt Dante vor dem Eintritt in die Hölle. Mir ging es beim Eintritt in die alten Redaktionsräume der vergangenen Jahreseditionen ebenso . Es war nichts mehr zu retten!

Wie kam es zu dieser Tragödie? - Es ist ganz schlicht so: Ich verwende lediglich kostenlose Programme. Über mehrere Jahrzehnte (SZR)* habe ich mit HotMetalPro (HMP) gearbeitet. Irgendwann begann dieses Programm aber gegen mich zu arbeiten. HMP spann Intriegen und weigerte sich Vernunft anzunehmen. Ich mußte um die Jahreswende dieses (vordem sehr nützliche und hilfreiche) Programm aus meinem Hause entfernen. Es bot sich Nvu1.0** an - und es war die Rettung!

ljd-2009

strip


strip


* SZR - Schreibnetz-Zeit-Rechnung = Ich rechne Internetjahre wie "Hundejahre" also siebenfach! - Näheres dazu ist auf meinen Blättern (Internetistik) nachlesbar!
** Zur Würdigung dieses Programms > Information > Sponsoren  
*** Nach letzter richterlicher bundesdeutscher Urteilsfindung ist ein Werbevolumen bis 200Euro/monatlich zulässig!
 -LJD-II-2009-

strip


strip
Ich erhebe keinerlei Urheberrechtsanspruch auf meine Produktionen oder selbst gestalteten  Seiten. Wer will darf sich gnadenlos bedienen. Dies gilt besonders für Privat-Anwender***! LJD-II-2009-
strip
Änderungen in der Redaktion
 - Lars Dahn -
gegenüber früheren Editionen:

Es wurde ein 000-Blatt (Verteiler) aufgenommen. Es ist als ein sogenanntes "Schmierblatt" konzipiert. Sie erfahren dort alles was wichtig ist für diesen Redaktionsraum. - Wie für alle Räume gilt auch hier: die beste Auflösung ist mit der Einstellung:
1152 x 864
erreichbar !!!
LJD-II-2007
strip
Zur Navigation im Schreibnetz Für jedes Foyer ist eine eigene Sub-Way angelegt. - Sie können, über die surfbrettartigen Tasten zu den entsprechenden Foyers schalten. Jedes FOYER gibt über den Schalter m den Zugang zur jeweiligen Sub-Way frei.
Grüße an: Consuela, Partenon44, Xcalibur, Coreolan, Netzgarten resp. Netzgärtner, Leitkultur, Partikularismus, Semiramis (CH), Cascadeur, Grandalon, SuseSasse
strip










strip

strip